Inhalte werden geladen ...

Fächer


Der Fächer ist ein häufig vorzufindendes Ziermotiv auf antiken Möbeln.

Aus der Baukunst der Renaissance entnommen finden wir den Fächer nicht nur als Halbkreis, sondern auch als Komplettkreis. In diesem Fall sprechen wir von einer Fächerrosette.

Fächer finden wir als geschnitzte Elemente oder aber als -oft brandschattierte- Intarsien- oder Marketeriearbeiten.

Auch interessant

Nussbaum

Nussbaumholz war und ist bei antiken Möbeln aller Epochen wohl das beliebteste einheimische Edelholz überhaupt. [...]
weiter lesen

Relief

Als Relief bezeichnen wir eine Schnitzerei, die aus einer Fläche erhaben hervortritt. Der Begriff kommt ursprünglich [...]
weiter lesen

Empire

Die zeitliche Einordnung für das Empire, was wörtlich übersetzt „Kaiserreich“ bedeutet, wird auf die Zeit [...]
weiter lesen