Perlstab / Eierstab

Als Perlschnur bezeichnen wir eine Aneinanderreihung von perlenähnlichen Kugeln. Sind diese Perlschnüre geradlinig ausgeführt, so sprechen wir vom Perlstab.

Perlstäbe wurden als Friese bei antiken Möbeln unterhalb von Gesimsen oder Deckplatten eingesetzt.

Sind die einzelnen Elemente als Ovale, anstatt von Kugeln ausgeführt, so sprechen wir vom Eierstab.