Inhalte werden geladen ...
Antike Bronzeuhr
Antiquitätengeschäft Münster
Galerie Balbach Antiquitäten
Fadenaufhängung

Neogotische Pendule mit Automat

Paris, Werkstatt Grange & Betout
Bronze vergoldet und patiniert
Charles X um 1840-1850


Beschreibung:
Französische Bronzeuhr im neogotischen Stil.
Reich verziert mit gotischen Vierpässen und Spitzbogenfenstern.
Auf dem vergoldeten Sockel aufgebaut ist ein Turm, in dem das Uhrwerk montiert ist.

Unterhalb des Zifferblattes aus Messing finden wir einen Brunnen. Über ein separates Werk wird eine Glasspirale in Torsion versetzt. Dies erzielt den Effekt, dass der Betrachter glaubt echtes Wasser zu sehen.
Rechts auf dem Rand des Brunnens sitzt eine Musizierende.

Fein ausgearbeitete Bronze.

Acht-Tage-Werk mit Schlosscheiben-Schlagwerk und Fadenaufhängung.

Stempelung des Werkes mit Grange & Bétout á Paris, sowie DOUILLON.

Zustand:
Restaurierter Zustand. Die Funktionen laufen einwandfrei.

Preis:
Diese Uhr ist nicht mehr verfügbar. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie eine außergewöhnliche Uhr mit Automatentechnik suchen!

Vergleichbare Objekte finden Sie in der Fachliteratur:
Pierre Kjellberg - Encyclopédie de La Pendule Francaise S. 450
Musée de Saint-Omer - La Penule à Sujet Abb. 25

Artikel gefunden unter: Uhren

Automaten uhr

Auch interessant

<p>Paris - Werkstatt LePaute & Fils<br />
Marmor, vergoldete Bronze, Emaille<br />
Empire um 1815</p>

Antike Kaminuhr mit Kalender

Paris - Werkstatt LePaute & Fils
Marmor, vergoldete Bronze, Emaille
Empire um 1815

<p>Paris<br />
feuervergoldete Bronze, Emaille<br />
Empire um 1815</p>

La Bibliotheque - Im Studierzimmer

Paris
feuervergoldete Bronze, Emaille
Empire um 1815

<p>Norddeutschland<br />
Esche<br />
Mitte 19. Jahrhundert</p>

Antiker Schminkspiegel

Norddeutschland
Esche
Mitte 19. Jahrhundert