fachmännische Beratung

umfangreiche Expertise

bequeme online Bestellung

deutschlandweite Lieferung

Inhalte werden geladen ...

Schwäbischer Fassadenschrank

Schwaben
Eiche, Nussbaum
Barock um 1700


Maße:
H x B x T: 222 cm x 180 cm x 72 cm

Beschreibung:
Auf Kugelfüßen stehender zweitüriger Schrank in Eiche und Nussbaum auf Weichholz furniert.
Architektonischer Aufbau. Zweischübiges Sockelgeschoss mit dreifacher Diamantierung. Darüber das zweitürige Mittelgeschoss mit in den Bastionsfüllungen eingelegten exotischen Vögeln. Diese in Ahorn, graviert und teils brandschattiert. Füllungen gerahmt von geschnitztem Rank- und Blütenwerk. Vertikale Gliederung des Möbelstückes durch drei auf in Akanthusornamentik verzierten Konsolen stehenden Korkenziehersäulen. Geometrisch gegliedertes Gesims mit geradem Abschluss.
Originale feuerverzinkte Beschläge. Innen drei ergänzte Fachböden und eine Stange.
Originales Türschloss mit aufwendig gearbeiteter Ornamentalverzierung und gebläuter Schlosszierplatte.

Ober- und Unterteil abnehmbar. Korpus mittig teilbar.

Wissenswertes:
Schwaben war ein bedeutendes Möbelzentrum im Barock. Insbesondere in Ulm und Augsburg wurden Fassadenschränke nicht nur im 16. und 17. Jahrhundert gebaut, sondern, wenn auch in vereinfachter und dürftigerer Form bis weit ins 18. Jahrhundert hinein gefertigt.

Zustand:
Restaurierter Zustand, Oberfläche gewachst. Die Griffe und Schlösser der beiden Schubladen sind ergänzt.

Preis: ̶8̶̶5̶̶0̶̶0̶̶,̶-̶ ̶€ 4900,- €

Vergleichbare Objekte finden Sie in der Literatur: 
Christian Schatt - Barock- und Rokoko-Möbel S. 148
Wolfgang Schwarze - Antike deutsche Möbel S. 207

Artikel gefunden unter: Schränke & Vitrinen

Zum Warenkorb hinzufügen4900

Auch interessant

<p>Schwaben<br />
Fichte/Tanne<br />
erste Hälfte 19. Jhdt.</p>

Bodenseeschrank aus Weichholz

Schwaben
Fichte/Tanne
erste Hälfte 19. Jhdt.

<p>Süddeutschland<br />
Kirschbaum<br />
Biedermeier um 1830-40</p>

Biedermeier Vitrinenschrank

Süddeutschland
Kirschbaum
Biedermeier um 1830-40

<p>Rotterdam<br />
Mahagoni u.a., Zinn, Quecksilber<br />
Louis XVI um 1790</p>

Klassizistisches Bakbarometer

Rotterdam
Mahagoni u.a., Zinn, Quecksilber
Louis XVI um 1790