Relief


Der Begriff kommt ursprünglich aus dem Handwerk der Bildhauer.

Als Relief bei antiken Möbeln bezeichnen wir eine Schnitzerei, die aus einer Fläche erhaben hervortritt. Das Relief kann entweder aus dem Vollmaterial herausgearbeitet oder aber nachträglich aufgebracht werden.

Auch interessant

Mahagoni

Mahagoni galt schon immer als ein sehr edles Holz. Dieser Eindruck wurde im Empire, als man das Holz mit vergoldeten [...]
weiter lesen

Esche

Eschenholz ist genau wie Eichenholz ring- und grobporig. Dadurch, dass der Stamm in der Regel gerade wächst und [...]
weiter lesen

Rolleau Verschluss

Ein Rolleau Verschluss ist ein aus einzelnen Leisten zusammengesetzter Verschluss, der biegsam ist und sich somit [...]
weiter lesen