Halbsäule


Als Halbsäule bezeichnen wir eine nur halb aus der Wand hervortretende Säule.

Halbsäulen finden wir bei antiken Möbeln häufig auf den Lisenen von Kommoden. Sie kommen aber auch im Innenleben von Biedermeiersekretären vor, eine zentrale Tür oder ein offenes Fach flankierend.

Auch interessant

Bastionsfüllungen

Als Bastionsfüllungen bezeichnen wir die verkröpften Füllungsfelder, die wir meist auf Schranktüren oder Schrägklappen [...]
weiter lesen

Karyatide

Als Karyatide bezeichnen wir eine weibliche Säulenfigur, die meist in Funktion eines Kapitells den oberen Abschluss [...]
weiter lesen

Kapitell

Als Kapitell bezeichnen wir den oberen Abschluss von Säulen, Pfeilern oder Pilastern. Kapitelle entstammen der [...]
weiter lesen