Tuschmalerei


Die Tuschmalerei (Malerei mit Tusche) dient zur feinen Ausgestaltung von Furnierflächen.

Auf antiken Möbeln finden wir die Tuschmalerei häufig in Kombination mit Brandschattierungen auf Marketeriearbeiten.

Auch interessant

Fries

Als Fries bezeichnen wir einen waagerecht verlaufenden Streifen, mit ornamentalen oder figürlichen Schmuck. [...]
weiter lesen

Barock

Der Begriff „Barock“ leitet sich vom französischen „baroque“ her und bedeutet wörtlich übersetzt soviel [...]
weiter lesen

Filetband

Als Filetband oder auch Filetmarketerie bezeichnen wir diagonal gegeneinander gestellte, helle und dunkle Furnierflächen. [...]
weiter lesen