fachmännische Beratung

umfangreiche Expertise

bequeme online Bestellung

deutschlandweite Lieferung

Aufarbeiten einer barocken Standuhr


So oft erlebe ich es, dass ich beim Kunden eine antike Uhr erblicke. Wenn ich dann frage, warum er die Uhr nicht laufen lässt heißt es oft "Die läuft schon seit Jahren nicht mehr richtig..."
Doch was kann es beruhigenderes geben als das Ticken einer alten Uhr, als den wunderschönen Klang des Glockenschlages und nicht zuletzt als die beeindruckende Technik, die doch schon so lange existiert.
Eine antike Standuhr hat einen ganz besonderen Mythos. Oft seit Jahren fest verbunden mit dem Ort an dem sie steht, macht sie das Haus 'heimelig' und sagt Dir zu jeder Stunde: "Hier bist Du zuhause!"

Was sich etwas poethisch anhört ist aber doch wirklich wahr. Und so finde ich, dass alte Uhren absolut erhaltenswert sind. Ob nun aus dem 18., dem 19. oder dem frühen 20. Jahrhundert. Von Zeit zu Zeit muss das Uhrwerk gereinigt- und das Uhrengehäuse aufgearbeitet werden. So hält man die Uhr am Laufen - für die nächsten Generationen.


Bei dem hier aufgeführten Beispiel sehen Sie eine barocke Standuhr in Nussbaum furniert.
Das Holz war ausgeblichen, die Oberfläche war stumpf und matt geworden. Das Uhrwerk war zwar nicht in einem ganz schlechten Zustand, sollte aber dennoch gereinigt werden. Das macht auch Sinn, denn über die Jahre verharzen die Öle und der Abrieb und Verschleiß der filigranen Zahnrädchen nimmt zu. Außerdem war in einer früheren Restaurierung die Weckerfunktion ausgebaut worden, die galt es wieder herzustellen.

Vorher

Barock Standuhr

Vorher

Vorher

Vorher

Barock Uhrwerk

Vorher

Vorher

Zifferblatt

Vorher

Nachher

Antike Uhr

Nachher

Nachher

Nachher

Nachher

Nachher

Barock Zifferblatt

Nachher

Haben Sie auch eine antike Standuhr, die nicht mehr richtig läuft?

Schicken Sie mir gerne einige Fotos per Mail, WhatsApp oder SMS. Gerne spreche ich mit Ihnen über die Möglichkeiten einer Instandsetzung Ihrer Uhr.
Die Berechnung des Kostenaufwandes einer Restaurierung ist oftmals schon anhand von Fotos möglich. Gern komme ich aber auch zu Ihnen nach Hause um Sie direkt vor Ort zu beraten.
Neben der Restaurierung von antiken Standuhren kümmere ich mich auch gern um Ihre Wanduhren, Tisch- oder Kaminuhren.

Auch interessant

<p>Wir restaurieren auch Möbel aus Fichten-, Tannen- und Kiefernholz!</p>

Abbeizen, schleifen und ölen eines Tisches aus Weichholz

Wir restaurieren auch Möbel aus Fichten-, Tannen- und Kiefernholz!

<p>Altes Holz in neuem Glanz - Die Schellackpolitur macht'/>

Aufarbeitung eines Biedermeier Bücherschrankes

Altes Holz in neuem Glanz - Die Schellackpolitur macht's möglich!