Applikation


Als Applikationen bezeichnet man auf Möbelteile aufgesetzte Zierstücke. Diese können aus geschnitztem Holz sein oder aber aus Metall. Bei Empiremöbeln bestehen Applikationen oft aus feuervergoldeter Bronze.

Auch interessant

Brandschattierung

Unter dem Begriff Brandschattierung verstehen wir eine Verbrennung im Furnier, die es dem Tischler erlaubt eine [...]
weiter lesen

Perlmutt

Perlmutt fand bei antiken Möbeln als Marketerie- oder Intarsienarbeiten Verwendung. Auch auf Möbelgriffen und [...]
weiter lesen

Säule

Säulen sind bei antiken Möbeln aus nahezu jeder Epoche zu finden. Sie flankieren die Schubladen von Kommoden [...]
weiter lesen