Inhalte werden geladen ...

Fächer


Der Fächer ist ein häufig vorzufindendes Ziermotiv auf antiken Möbeln.

Aus der Baukunst der Renaissance entnommen finden wir den Fächer nicht nur als Halbkreis, sondern auch als Komplettkreis. In diesem Fall sprechen wir von einer Fächerrosette.

Fächer finden wir als geschnitzte Elemente oder aber als -oft brandschattierte- Intarsien- oder Marketeriearbeiten.

Auch interessant

Volute

Unter dem Begriff Volute verstehen wir ein schneckenförmig / spiralförmig gerolltes Ornament. Schon in der Antike [...]
weiter lesen

Filetband

Als Filetband oder auch Filetmarketerie bezeichnen wir diagonal gegeneinander gestellte, helle und dunkle Furnierflächen. [...]
weiter lesen

Fichte / Tanne

Fichten- und Tannenholz zählt zu den heimischen Weichhölzern. Es wurde bei ländlichen und einfachen Möbeln [...]
weiter lesen