Mauerwerkmarketerie


Als Mauerwerkmarketerie bezeichnen wir eine Marketerie in Form von gemauerten Steinen. Diese kam häufig zum Einsatz bei architektonisch gestalteten Biedermeiersekretären.

Auch interessant

Mahagoni

Mahagoni galt schon immer als ein sehr edles Holz. Dieser Eindruck wurde im Empire, als man das Holz mit vergoldeten [...]
weiter lesen

Rocaille

Die Rocaille ist ein schwungvoll gebogenes Muschelornament. Sie ist das hauptsächlich verwendete Ornament des [...]
weiter lesen

Hohlkehle

Als Hohlkehle bezeichenen wir eine vor allem bei Profilen, stark rillenartige, ausgeformte Vertiefung. [...]
weiter lesen