Inhalte werden geladen ...

Biedermeier Bücherschrank

Württemberg
Nussbaum
Biedermeier um 1840


Maße:
H x B x T: 188 cm x 142 cm x 47 cm

Beschreibung:
Ausgefallen sauber gearbeitetes Furnierbild.
Rundfüße und gerundetes Gesims. Regionstypische, durchfurnierte Säulen.
Dreifeldrig verglaste Türen mit teils originalen Scheiben.

Sehr sauber verarbeitetes Möbelstück

Wissenswertes:
Im Biedermeier erfolgte die Belebung der Flächigkeit durch das Furnierbild.
Ihm unterstehen auch bei diesem Möbelstück alle anderen Konzeptionselemente. Die lebhafte Maserung lässt das Biedermeiermöbel als ein in sich geschlossenes, formreduziertes Gebilde erscheinen. Die Schellackpolitur intensiviert zudem die Dynamik des Furnierbildes.
Je aufwendiger die Furnierung, desto wohlhabender war i.d.R. der Besteller.

Preis:
Dieses Möbelstück ist nicht mehr verfügbar. In Qualität und Beschaffenheit vergleichbare Objekte liegen preislich etwa bei 4700,-€ bis 5200,-€.

Vergleichbare Objekte finden Sie in der Literatur:
Rainer Haaff - Biedermeiermöbel in Deutschland und der Donaumonarchie S. 180

Artikel gefunden unter: Schränke & Vitrinen

Auch interessant

<p>Bodenseeregion<br />
Linde, Fichte<br />
Klassizismus um 1790</p>

Beschnitzter Bodenseeschrank

Bodenseeregion
Linde, Fichte
Klassizismus um 1790

<p>Schwaben<br />
Eiche, Nussbaum<br />
Barock um 1700</p>

Schwäbischer Fassadenschrank

Schwaben
Eiche, Nussbaum
Barock um 1700

<p>Weimar/Leipzig<br />
Birke, Mahagoni u.a.<br />
Biedermeier um 1830</p>

Biedermeier Aufsatzsekretär

Weimar/Leipzig
Birke, Mahagoni u.a.
Biedermeier um 1830