fachmännische Beratung

umfangreiche Expertise

bequeme online Bestellung

deutschlandweite Lieferung

Inhalte werden geladen ...
Barock Kommode Galerie Balbach
Antike Möbel in Münster
Barockkommode

Süddeutsche Barockkommode

Süddeutschland / Böhmen
Nussbaum
Barock um 1760


Maße: H x B x T: 81 x 113 x 63 cm

Beschreibung:
Traumhafte Barockkommode mit schönen Proportionen und fantastischer Marketeriearbeit.

Nussbaum auf Weichholz furniert.

Auf Quetschfüßen stehende dreischübige Kommode.
Die Front ist doppelt geschweift geschwungen, die Platte folgt dieser Form. Die Sockelleiste und der Plattenrand stehen leicht über.
Die Schubladen sind durch breite Streifen aus Zwetschgenholz geometrisch gefeldert. Zusätzlich sehen wir schmale Fadeneinlagen aus Ahorn.
Die Beschläge in Louis XVI Manier sind passend zu den geradlinigen, schon klassizistisch anmutenden Marketerien.
Sämtliche Schubkasteneckverbindungen sind sauber gezinkt.

Der umlaufende Rand der Deckplatte ist mit geradlinig gewachsenen Nussbaum furniert, die Struktur des Holzes entspricht dem von Front und Seite der Kommode. An den Ecken ist das Furnier, wie auch auf Front und Seiten, auf Gehrung verlegt.
Die geradlinigen Einlegearbeiten von Front und Seiten finden sich auch auf der Deckplatte wieder.

Zustand:
Wohnfertig restaurierter Zustand. Die Schubladen laufen gut und flüssig, die Schlösser funktionieren einwandfrei.

Preis: Diese Kommode ist bereits verkauft. Ähnliche Modelle biete ich für ca 5000,-€ bis 6000,-€ an.

Ähnliche Möbelstücke finden Sie in folgenden Fachbüchern:

Uwe Dobler - Barock-Möbel

Christian Schatt - Barock- und Rokoko-Möbel

Artikel gefunden unter: Kommoden

Auch interessant

<p>Südwestdeutschland<br />
Nussbaum<br />
Biedermeier um 1825</p>

Badische Biedermeierkommode

Südwestdeutschland
Nussbaum
Biedermeier um 1825

<p>Mainfranken<br />
Nussbaum<br />
um 1760-1770</p>

Spätbarocke Kommode

Mainfranken
Nussbaum
um 1760-1770

<p>Paris<br />
Messing, Glas, Emaille<br />
um 1880</p>

Antiker französischer Reisewecker

Paris
Messing, Glas, Emaille
um 1880