fachmännische Beratung

umfangreiche Expertise

bequeme online Bestellung

deutschlandweite Lieferung

Inhalte werden geladen ...
Steigsägeuhr
Antike Sägeuhr
kleine Sägeuhr
Saw Clock antique
Sägeuhr Rückseite
Sägeuhr Vorderzappler

Miniatur Steig-Sägeuhr

Süddeutschland
Messing, Emaille, Holz
frühes 19. Jhdt.


Maße: Höhe 23 cm, Durchmesser des Sockels 11 cm

Beschreibung:
Seltene kleine Sägeuhr mit nur 23 cm Höhe.
Gangdauer 24 Stunden.

Auf drei flachen runden Füßen aus Alabaster steht der Sockel aus ebonisiertem Holz.
Darin eingelassen ist der eigentliche Uhrensockel aus Mahagoni.
Mittig darauf befindet sich eine aufrecht stehende Zahnleiste aus Messing, die sogenannte Säge, die der Uhr ihren Namen gibt.
Das kleine (nur 4 cm im Durchmesser) emaillierte Zifferblatt mit römischen Ziffern ist auf einem kunstvoll gravierten Rundbogenschild aus Messing montiert.
Die vergoldeten Zeiger sind in feinster Handarbeit gesägt und gefeilt.
Vor dem Zifferblatt schwingt das Stirnpendel - ein sogenannter Vorderzappler.

Sägeuhren sind im Allgemeinen dafür bekannt, dass deren Uhrwerke, manchmal noch mit Zusatzgewicht beschwert, an einer Zahnstange herunterklettern. Die Energie für den Antrieb der Hemmung liefert die Uhr also mit ihrem Eigengewicht. Hierbei sprechen wir von einer Schwerkraftantriebsuhr.

Bei der hier angebotenen Uhr handelt es sich allerdings um eine seltene Ausführung der Steigsägeuhr. Zum Aufzug muss sie gegen die Spannung einer Feder nach unten gedrückt werden. Im Laufe von 24 Stunden klettert die Uhr dann langsam an der Säge nach oben.

Zustand: Einwandfreier Werks- und Gehäusezustand. Eine Glasglocke ist nicht vorhanden.

Preis: Diese Uhr ist nicht mehr verfügbar.

Mehr über das interessante Thema der Sägeuhren finden Sie in folgenden Fachbüchern:

Mühe / Vogel - Faszination Uhren S. 38, 172

Radko Kyncl - Illustriertes Lexikon der Uhren S. 194

Heuer / Maurice - Europäische Pendeluhren S. 258

Artikel gefunden unter: Uhren

Auch interessant

<p>wohl Deutschland<br />
Eiche, Messing<br />
Anfang 20. Jahrhundert</p>

Regulator mit Sekundenpendel

wohl Deutschland
Eiche, Messing
Anfang 20. Jahrhundert

<p>Frankreich<br />
feuervergoldete Bronze<br />
Empire um 1820</p>

Französische Kaminuhr "Psyche"

Frankreich
feuervergoldete Bronze
Empire um 1820

<p>Schweden<br />
Kiefer<br />
Klassizismus um 1800</p>

Antiker Eckschrank mit eingebauter Standuhr

Schweden
Kiefer
Klassizismus um 1800